Stationäre Aufnahme

Für die stationäre Aufnahme wenden Sie sich bitte an die Theke im Erdgeschoss. Für die Aufnahme benötigen wir:

  1. Ihre Versicherungskarte 
  2. Einweisungsschein Ihres behandelnden Arztes 
  3. Medizinische Unterlagen und Voruntersuchungsergebnisse (Röntgenbilder, Laborwerte etc.)

Zusatzleistungen

Bei der stationären Aufnahme haben Sie die Möglichkeit, Zusatzleistungen zu beantragen. Dazu gehören Chefarztbehandlung, Unterbringung in Ein- und Zweibett-Komfortzimmer mit Wahl zwischen zehn verschiedenen Menüs sowie Unterbringung einer Begleitperson (falls das die Stationsbelegung zulässt). Bei medizinischer Notwendigkeit wird diese Leistung von den gesetzlichen Kassen übernommen.

Bei Privatpatienten sind die Kosten für diese Zusatzleistungen in der Regel durch die Versicherung abgedeckt. Als Kassenpatient haben Sie selbstverständlich ebenfalls die Möglichkeit, diese Zusatzleistungen in Anspruch zu nehmen. Die Kosten müssen Sie in diesem Fall jedoch selbst tragen.

Friseur

Auf Wunsch kommt ein Friseur direkt zu Ihnen ans Krankenbett. Das Pflegepersonal kümmert sich auf Nachfrage für Sie darum.

Privatpatienten

Beispiel: Privatzimmer

Privatpatienten haben die Möglichkeit, durch Vorlage Ihrer Klinikkarte später die Abrechnung der allgemeinen Krankenhauskosten direkt über das Krankenhaus laufen zu lassen.

Damit müssen Sie nur noch die Kosten der Chefarztbehandlung vorab bezahlen und bei der Kasse einreichen.

Schnelle Hilfe

Unser Kursangebot

Kontakt
Alois-Steinecker-Straße 18
85354 Freising
T 08161 24 - 3000
F 08161 24 - 3099

Klinikum Freising GmbH
Gemeinnützige Krankenhaus-
gesellschaft des Landkreises Freising
Akademisches Lehrkrankenhaus der
Technischen Universität München

 

 In Kooperation mit dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

 

In Kooperation mit dem
Klinikum rechts der Isar der
Technischen Universität München

imedON-Zertifikat 14/15

patientenfreundliche
Website

Dienstleistungen wie Sterilgutversorgung, Textile Vollversorgung oder Transportservice